• Verein

Die Chronik des Vereins

Wir brauchten nach unserem einjährigen Freiwilligendienst in Namibia für unsere langfristige Unterstützung eine rechtlich sichere und transparente Grundlage und entschlossen uns für die Gründung eines gemeinnützigen Vereins. Wie unsere Unterstützung konkret aussieht, erfahrt ihr unter Engagement.

 Alle drei Jahre prüft das Finanzamt anhand unserer Zahlen und Tätigkeitsberichte die Führung des Vereins und ob gemeinnütziges Handeln vorliegt. Ist dies gegeben, wird erneut ein Freistellungsbescheid für drei Jahre erteilt. Dieser Bescheid befreit uns von der Steuer und berechtigt uns Spendenbescheinigungen auszustellen.

Wir schätzen die Möglichkeit nach 5 Jahren immer noch unsere Vereinsarbeit ausführen und die uns anvertrauten Spendengelder verwalten zu dürfen. Wir wissen auch um die Verantwortung, die dadurch auf unseren Schultern lastet. Daher streben wir nach immer mehr Transparenz.

September 2014 bis August 2015

Einjähriger entwicklungspolitischer Freiwilligendienst mit dem Deutschen Roten Kreuz

September 2015 bis Dezember 2015

Gründung des Vereins, Eintragung ins Vereinsregister (e. V.) und Anerkennung der Gemeinnützigkeit

Januar 2018

Einführung eines eigenen Leitfadens gegen Korruption

März 2019

Teil der Initiative „Transparente Zivilgesellschaft“

Juni 2020

Teil der Initiative „Charta der Vielfalt” – Für Diversity in der Arbeitswelt

Unsere Philosophie

Unsere Philosophie ist unser Leitfaden.

Unsere Vereinsphilosophie ist es, alle gesammelten Spendengelder persönlich vor Ort einzusetzen und die Mittel niemals in Hände Dritter zu geben. Dafür sorgen wir, indem wir Rechnungen direkt beim entsprechenden Dienstleister begleichen. Wir tätigen in regelmäßigen Abständen eine Projektreise nach Namibia, um den Kontakt zu unseren Kollegen vor Ort zu pflegen und einen aktuellen Einblick in ihre Wünsche und Nöte zu erhalten. Uns ist Zusammenarbeit und Kommunikation auf Augenhöhe wichtiger als der reine Geldfluss.

Bedürfnisse

Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen in unserer Vereinsarbeit stets im Vordergrund.

Augenhöhe

Wir führen Kommunikation und Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern auf Augenhöhe.

Ergebnisse

Wir werben nicht mit dem Elend auf diesem Planeten, sondern mit Ergebnissen.

Miteinander

Wir wollen nicht lehren, sondern voneinander lernen und miteinander wachsen.

Unsere Transparenz

In unserer Vereinsarbeit stehen vier Begriffe im Vordergrund.

Authentizität

Wir bestehen aus einem kleinen Team, aber erzielen die größtmögliche Wirkung. Wir haben einen persönlichen und direkten Bezug zu all unseren Projekten und Stipendiaten. Denn jedes Jahr überzeugen wir uns persönlich von ihnen. Während unserer Abwesenheit kümmert sich unsere Vertrauensperson um Notwendiges.

Nachhaltigkeit

Wir sorgen dafür, dass jede Spende dort ankommt, wo sie wirklich gebraucht wird. Unser Versprechen ist, dass wir niemals Spendengelder an Dritte weitergeben, sondern direkt an den jeweiligen Dienstleister. Der Schwerpunkt auf Bildung ist für uns die höchstmögliche Form der Nachhaltigkeit, denn was Kinder einmal lernen und erfahren, kann ihnen keiner mehr nehmen.

Antikorruption

Wir richten unsere Vereinsphilosophie nach dem Leitfaden zur Prävention und Bekämpfung von Korruption aus. Der von uns aufgesetzte Anti-Korruptionsleitfaden spiegelt das Selbstverständnis und die Verpflichtung wider, verantwortungsbewusst, gesetzeskonform und nach ethischen und moralischen Werten zu handeln.
Mehr dazu unter Antikorruption.

Informationsflut

Es gibt keine einheitlichen Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen in Deutschland, doch unsere Auffassung ist: Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft gegenüber transparent sein. Wir haben 10 Punkte veröffentlicht, die jede Organisation für die Öffentlichkeit zugänglich machen sollte.
Mehr dazu unter Transparenz.

DER TSN NEWSLETTER

Wir versenden alle 3 Monate unseren informativen und unterhaltsamen Newsletter über uns, unsere Projekte und berichten aus dem Alltag der Menschen vor Ort in Namibia. Abonniere uns und halte dich auf dem Laufenden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung

Unterstütze uns
mit einer Spende!

Verteilung von über 30 Tonnen Lebensmittel. Wir brauchen DEINE Hilfe. Hier klicken für mehr Informationen.
Distribution of over 30 tons of food. We need YOUR support. Click here for more information.