OPEN DOORS Education Centre (ODEC)

Wir bauen das neue Bildungszentrum mit dem Namen „OPEN DOORS Education Centre“ (kurz: ODEC). Mit diesem neuen Projekt verfolgen wir das Ziel, einen erhöhten (Aus)-Bildungsstandard für finanziell benachteiligte Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Townships DRC und des Stadtteils Mondesa zu schaffen. Ein wichtiger Schritt zur Erreichung dieses Ziels ist die Entwicklung von Infrastruktur für in Namibia fehlende zusätzliche Bildungsprogramme. Mit dem OPEN DOORS Education Centre wollen wir bis Anfang 2023 eine Infrastruktur für betreutes Lernen für täglich ca. 250 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene schaffen. Wir schaffen nicht nur ein umfangreiches Bildungsangebots, sondern kreieren auch über 12 Arbeitsplätze.

Das Bildungszentrum befindet sich in Mondesa, kurz vor der DRC. Die Wohnsiedlung „Democratic Resettlement Community“ (DRC) ist ein „Township“ Swakopmunds in Namibia, in dem es kein fließendes Wasser oder angeschlossene Sanitäranlagen und Elektrizität gibt. Hier unterhalten wir als Hauptförderer das DRC School Project & Community Centre.

Mit ODEC wollen wir einen weiteren Meilenstein zur Erreichung qualitativ hochwertiger Bildung für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien setzen und ihnen ein umfassendes Förderprogramm bieten. Das Besondere an ODEC wird sein, dass wir die Kinder vom Vorschulalter bis zur Hochschulreife begleiten, unterstützen und dadurch intensiv kennenlernen können, und somit nicht nur ein Bildungsangebot, sondern auch eine feste Konstante für einen strukturierten Alltag sind, der vor allem für Kinder und Jugendliche aus dem Township wichtig ist. Schüler, die sich durch soziales Engagement und Zuverlässigkeit während ihrer Zeit im ODEC hervorgetan haben, erhalten außerdem die Chance auf ein OPEN DOORS Stipendium.

Einblick in das Bildungszentrum

Innenansicht mit Blick auf den Kindergarten (1. Etage) und Hausaufgabenbetreuung (2. Etage)

Innenansicht mit Blick auf die Multifunktionshalle (Orange) und die Rezeption (Blau) auf der 1. Etage

Spielplatz im Innenraum des Bildungszentrums

Innenraum mit Blick auf die Treppe im Turm zur 2. Etage 

Vogelperspektive

Unsere ersten Schritte

Ende 2020 gab die Stadtverwaltung Swakopmund 3 Grundstücke für ein Bewerbungsverfahren frei, die explizit für den Bau einer Bildungseinrichtung gedacht waren. Wir bewarben uns mit der Idee des OPEN DOORS Education Centres (ODEC) und konnten mit dieser die Stadtverwaltung überzeugen. Das 1.886 m² große Grundstück wurde uns im Mai 2021 zugesagt. Im November 2021 wurde das Grundstück auf unseren in Namibia ansässigen und vom Staat offiziell anerkannten Verein Tangeni Shilongo Namibia überschrieben und im Grundbuchamt offiziell eingetragen. Der Kauf des Grundstücks kostete uns 275.356 NAD (15.800 €). Der Kaufbetrag wurde bereits gezahlt.

Wir brauchen für den reinen Bau des Bildungszentrums über 700.000 €. Aktuell befinden wir uns in der Ansprache von Fördermittelgebern. Du möchtest uns unterstützen? Wir brauchen für den laufenden Betrieb monatliche Spenden. Bitte unterstütz uns dabei, das Bildungszentrum nach dem Bau sofort in Betrieb nehmen zu können. Spende monatlich!

Unterstütze uns
mit einer Spende!

Wir bauen das OPEN DOORS Education Centre (ODEC) in Namibia. Hier klicken für mehr Informationen.
We're building the OPEN DOORS Education Centre (ODEC) in Namibia. Click here for more information.